Warning: Use of undefined constant is_single - assumed 'is_single' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/30/d302227138/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/widget-logic/widget_logic.php(286) : eval()'d code on line 1
Kartoffelsuppe mit Zitronengras und Ingwer

Kartoffelsuppe
mit Zitronengras und Ingwer

Wer sagt, dass Kartoffelsuppe langweilig ist? Aus Asien kommen phantastische Gewürze, die den Kartoffeln eine heitere Frische bescheren und dieses einfache Gericht in einen wärmenden, wahren Genuss verwandeln.
Kartoffelsuppe

Zutaten:
1,5 kg Kartoffeln
2 Stangen Zitronengras
4 Scheiben Ingwer
6 Pimentkörner
1 EL Bockshornklee
1 Lorbeerblatt
100g Schmand
Gemüse- oder Hühnerbrühe
Muskatnuss
Die geschälten, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln in einer Brühe Ihrer Wahl und/oder Wasser zum Kochen bringen. Das Zitronengras in ca. 3 cm lange Stücke quer schneiden und einlegen, oder mit der Breite eines schweren Messers flach klopfen und im Ganzen einlegen. Ingwer schälen, in Scheiben schneiden und hinzufügen, das Lorbeerblatt ebenfalls. Piment und Bockshornklee in einem Gemüsesäckchen einhängen. Wenn Sie keins haben, macht es auch nichts. Dann fischen Sie die 6 Pimentkörner eben hinterher wieder heraus. Wenn die Kartoffeln weich sind, diese mit einem Kartoffelstampfer möglichst fein pürieren. Schmand unterrühren und die Suppe eventuell noch mit Wasser auf die gewünschte Konsistenz bringen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Etwas Muskatnuss jedem in die Teller reiben und die Suppe darauffüllen.

Selbstverständlich können Sie sehr hungrigen Familienmitgliedern noch diverse Einlagen reichen, um die Suppe etwas gehaltvoller zu machen. Von trocken in der Pfanne gerösteten Pinienkernen oder Pistazien für die Vegetarier über kurz in Knoblauch, Petersilie und Zitrone angebratenen Garnelen bis hin zu kleinen Würstchen für die Kinder.


Warning: Use of undefined constant rand - assumed 'rand' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/30/d302227138/htdocs/wordpress/wp-content/themes/vogue/single.php on line 102

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/30/d302227138/htdocs/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Zitrone4

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen