Spaghetti Frutti di mare

Ein Gericht, das mir sofort ein Gefühl von Urlaub vermittelt. Dieser Duft und der Geschmack des Meeres…Zaubern Sie sich in Minutenschnelle in ein italienisches Strandrestaurant.
Spaghetti FruttidiMare

Zutaten:
1 Packung Spaghetti oder Linguini
600g gemischte Meeresfrüchte
1 Tasse Weißwein
3 Stangen Sellerie
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
etwas Chili
3-4 EL Butter
glatte Petersilie zum Aufsteuen
Die einfachste und schnellste Art, an eine Pasta mit Meeresfrüchten zu gelangen: Setzen Sie das Nudelwasser auf. Dann den Sellerie in Scheiben schneiden, die Schalotte und die Knoblauchzehe fein hacken. Wenn die Pasta im Topf ist, Schalotte und Knoblauch in reichlich Butter kurz anschwitzen (keinesfalls bräunen), den Wein dazugießen und Sellerie und Meeresfrüchte hinzufügen. Leise köcheln lassen, bis die Nudeln fertig sind. Mischen. Genießen.

In Sizilien gibt es eine köstliche Variante, die den Geschmack ungemein intensiviert: Lassen Sie Sellerie und Schalotte weg und fügen Sie dafür noch:
500g kleine Tomaten
2 TL Kapern
1 Peperoncino
statt Butter Olivenöl
frischgehackte Petersilie
und insgesamt 3 Knoblauchzehen
hinzu.
Außerdem benötigen Sie noch Alufolie.
Den Ofen auf 200° vorheizen. Der Knoblauch fein hacken und mit der Petersilie in Olivenöl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und einkochen. Die Tomaten würfeln, die Peperoni entkernen, fein schneiden, die Kapern abbrausen und alles hinzugeben. Etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. Inzwischen Pastawasser aufsetzen und die Nudeln nur ca. die Hälfte der Zeit, jedenfalls nur sehr bißfest, kochen. Die Meeresfrüchte derweil kurz mit in die Sauce rühren. Für jeden Esser ein großes Stück Alufolie mit Olivenöl einpinseln.
Nudeln und Sauce vermischen. Jeweils eine Portion auf die Alufolie geben und die Pakete gut verschließen – zum Beispiel so, dass sie wie ein Riesenbonbon aussehen. 10 Minuten im Ofen ziehen lassen. Alle an den Tisch rufen und die Pakete direkt auf den Teller geben. Jeder hat nun die große Freude, sein Pastapäckchen selbst zu öffnen und als erstes diesen köstlichen Duft zu genießen. Ein wunderbares Vergnügen und ein köstlicher Geschmack!

Zitrone4

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen