Pasta con broccoli

Ein sehr einfaches, anspruchsloses vegetarisches Pastagericht, das wunderbar schmeckt. Am besten eignet es sich an einem Tag, an dem Sie nebenbei noch etwas zu Hause zu erledigen haben, denn seine zwei Grundzutaten müssen zwar eigenständig, aber immerhin, vorbereitet werden. Dann allerdings geht alles ganz schnell.
BroccoliPasta Teller mit Gabel

Zutaten:
1 Broccoli
300g kleine Tomaten
2 Knoblauchzehen
1 gestrichener TL frisch gemahlene getrocknete Chilischoten
Olivenöl
Butter
Parmesan
1 Mozzarella, gewürfelt
Zucker
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1 unbehandelte Zitronen (Die Schale, gerieben)
1 Tasse Weißwein
500g Casarecci oder andere kurze Nudeln, möglichst mit Kerben oder Drehungen
Vorbereitung: Backofen vorheizen. Den Broccoli 5 Minuten, am besten in einem Pastatopf mit Einsatz (das Kochwasser brauchen Sie noch), in Salzwasser sehr al dente kochen, in ein Sieb geben und ausgiebig abtrocknen lassen (wenn möglich eine Stunde). In der Zwischenzeit die Tomaten halbieren, mit Zucker bestreuen und im Backofen auf Backpapier grillen, bis sie 1/3 ihrer Größe eingebüßt haben. Beiseite stellen.
Das Broccoliwasser nochmals erhitzen. Reichlich Olivenöl in einer Antihaftpfanne erhitzen, Chili hinzufügen. Den Broccoli in Stücke teilen und in dem Chiliöl anbraten. Den Inhalt der Pfanne komplett in einer Schale (oder Ihrer Pastaschüssel) beiseite stellen. Die Hitze reduzieren. Etwas Butter in der Pfanne erhitzen. Zwei kleine Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden und sanft anschwitzen. Zitronenschale dazu reiben. Mit Weißwein ablöschen. Hitze sehr reduzieren. Frisch pfeffern. Die Pasta im Broccoliwasser kochen. Mozzarella würfeln, Parmesan für alle reiben. Kurz bevor die Pasta gar ist, etwa eine Minute vorher, die Tomaten und den Broccolischüsselinhalt in die Pfanne geben und so noch einmal mit erwärmen. Pasta und Gemüse mischen. Sofort servieren. Käse direkt dazu geben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen